Aktuelles

Mit Restlbox gegen Lebensmittelverschwendung

„Packs´s ein, weil Lebensmittel sind wertvoll!“, sagen die Steirischen Jungbauern im Zuge ihrer heute gestarteten Initiative gegen Lebensmittelverschwendung in der Gastronomie. Unterstützt wird diese Initiative vom Kooperationspartner Saubermacher. Gemeinsam stellen Jungbauern und Saubermacher ausgewählten Gastrobetrieben in allen steirischen Bezirken Restlboxen der steirischen Firma Etivera zur Verfügung. Darauf zu finden sind Informationen zur Lebensmittelverschwendung. Wirtinnen und…

Weiterlesen

Bundesregierung präsentiert Paket für eine wettbewerbsfähigere Land- und Forstwirtschaft

Die Land- und Forstwirtschaft steht vor zahlreichen Herausforderungen – insbesondere was den internationalen Wettbewerb betrifft. Während Betriebs- und Treibstoffkosten weiterhin auf hohem Niveau bleiben, sinken die Einkommen der Bäuerinnen und Bauern. Deshalb hat die Bundesregierung ein rd. 300 Mio. Euro Paket für eine wettbewerbsfähigere Land- und Forstwirtschaft mit drei zielgerichteten Maßnahmen geschnürt:

Weiterlesen

Wohnpaket: Über 4000 neue und sanierte Wohneinheiten für die Steiermark

Die Steiermark ist das erste Bundesland, das die Umsetzung der Wohnoffensive finalisiert hat. Durch die steirische Wohnraumoffensive entstehen in den nächsten Jahren mehr als 4000 neue und sanierte Wohneinheiten in der Steiermark. Davon sind über 2000 Wohneinheiten im Eigentum. Um die Eigentumsbildung zu erleichtern, werden in der Eigenheimförderung die Darlehensbeträge auf maximal 200.000 Euro pro…

Weiterlesen

EU-Bürokratie bedroht Forst- und Holzwirtschaf

Titschenbacher und Schmiedtbauer verlangen eine rasche und grundlegende Überarbeitung der EU-Entwaldungsverordnung, um den vorgezeichneten Bürokratie-Wahnsinn zu verhindern. Landwirtschaftskammer und Waldverband rufen die Steirerinnen und Steirer auf, die Petition für eine selbstbestimmte Waldbewirtung zu unterschreiben.

Weiterlesen

LH Drexler: „Wir kämpfen bis zum Ende der Legislaturperiode für unser Land – denn wir sind zuallererst der Steiermark verpflichtet!“

Die Abgeordnetenkonferenz der Steirischen Volkspartei ging im heurigen Jahr wieder traditionell in St. Kathrein am Offenegg über die Bühne. Dort trafen sich die Mandatarinnen und Mandatare sowie Funktionärinnen und Funktionäre und widmeten sich zwei Tage lang den zentralen Themen und zukünftigen Herausforderungen für die Steiermark.

Weiterlesen

Steirer machen mobil gegen Laborfleisch

„Künstlich hergestelltes Fleisch aus dem Reaktor ist keine Lösung“, betonen Landwirtschaftskammer-Präsident Franz Titschenbacher und Landesrätin Simone Schmiedtbauer. Zum Schutz von Bauern, Konsumenten und Umwelt ruft die Landwirtschaftskammer die Bevölkerung auf, die Petition „Laborfleisch? Nein danke!“ zu unterschreiben. Namhafte Persönlichkeiten unterstützen diesen Aufruf

Weiterlesen

Generationenwechsel in der Landwirtschaft: Wer macht zukünftig den Hof?

Die geburtenstarken Jahrgänge verlassen zunehmend die Arbeits- und Wirtschaftswelt. Was alle Branchen vor große Herausforderungen stellt, ist für die Landwirtschaft aber besonders brisant: Wird eine Stalltüre einmal geschlossen, bleibt sie dies in der Regel für immer. Auch wenn es um Österreichs junge Landwirtschaft – etwa was die Altersstruktur betrifft – im EU-Vergleich gut bestellt ist,…

Weiterlesen