Vier steirische Models im Jungbauernkalender

Unter dem Titel „Moderne Technik in der Landwirtschaft“ gewährt die 21. Auflage Einblicke in die anspruchsvolle und vielseitige Arbeit der Landwirtschaft. Vier Steirische Models sind mit an Bord.

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.stbb.at/vier-steirische-models-im-jungbauernkalender/

Bauernbundball 2021 fällt Corona zum Opfer

Bauernbundvorstand beschließt, den Bauernbundball 2021 aufgrund der Corona-Pandemie abzusagen

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.stbb.at/bauernbundball-2021-faellt-corona-zum-opfer/

Regionale Lebensmittel schaffen Arbeitsplätze

Titschenbacher: Kleine Veränderung im Einkaufsverhalten hat große Wirkungen. Werden nur um ein Prozent mehr heimische Lebensmittel gekauft, schafft das Arbeitsplätze und stärkt die Region. Nach WIFO-Berechnungen heißt das konkret: Wenn jeder steirische Haushalt im Monat im Wert von 3,50 Euro mehr heimische statt internationale Lebensmittel … Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.stbb.at/regionale-lebensmittel-schaffen-arbeitsplaetze/

Store-Checker decken auf: Kaum rot-weiß-rote Milch in Frischkäse und Mozzarella

Scharfe Kritik der Landwirtschaftskammer: Obwohl Österreich ein großes Milchland ist, überwiegt bei Frischkäse und Mozzarella die ausländische Herkunft. Schlechtes Ergebnis auch bei Butter: Ein erheblicher Teil des Angebotes hat lange Transportwege hinter sich, bevor es in die Supermarkt-Regale kommt. Die Kammer appelliert an die Konsumenten, … Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.stbb.at/store-checker-decken-auf-kaum-rot-weiss-rote-milch-in-frischkaese-und-mozzarella/

Bayerisch-steirisches Agrar-Gipfeltreffen

Der steirische Agrarlandesrat Hans Seitinger traf die bayerische Staatsministerin Michaela Kaniber zu einem Arbeitsgespräch. Themen bei diesem Treffen waren u.a. die Gemeinsame Agrarpolitik, eine nachhaltige Energiepolitik sowie der Themenkomplex rund um Ernährung und Regionalität.

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.stbb.at/bayerisch-steirisches-agrar-gipfeltreffen/

Jungbauernkalender 2021 zeigt moderne Technik

Unter dem Titel „Moderne Technik in der Landwirtschaft“ gewährt die 21. Auflage Einblicke in die anspruchsvolle und vielseitige Arbeit in der Landwirtschaft.

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.stbb.at/jungbauernkalender-2021-zeigt-moderne-technik/

Broidl/Strasser/Windisch: „Food-Truck bringt regionale Lebensmittel in die Stadt“

Food-Truck tourt durch Wien / Kampagne „Das isst Österreich – Schau auf regionale Qualität“ soll den Konsumenten die Vorteile regionaler Lebensmittel schmackhaft machen

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.stbb.at/broidlstrasserwindisch-food-truck-bringt-regionale-lebensmittel-in-die-stadt/

Schmiedtbauer: “Brauchen konsequente Herkunftskennzeichnung”

“Es ist erfreulich, dass die EU-Kommission eine verpflichtende Herkunftskennzeichnung für bestimmte Produkte ins Auge gefasst hat. Doch den Worten müssen jetzt Taten folgen, wir brauchen so rasch wie möglich die angekündigte Folgenabschätzung und einen Gesetzesvorschlag für eine EU-weit verpflichtende Herkunftskennzeichnung – vor allem für Fleisch, … Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.stbb.at/schmiedtbauer-brauchen-konsequente-herkunftskennzeichnung/

Kirschessigfliege bedroht steirischen Edel-Holunderanbau

Präsident Franz Titschenbacher: „Steirischer Holunderanbau muss gerettet werden“.

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.stbb.at/kirschessigfliege-bedroht-steirischen-edel-holunderanbau/

Seitinger: „Problemwölfe gefährden Almwirtschaft“

Der Steirische Bauernbund übt heftige Kritik an den Aussagen der Umweltministerin zum Abschuss von Wölfen. Die grausamen Wolfsrisse und Herdenversprengungen auf Hochalmen zeichnen ein klares Bild, dass man den derzeitigen Schutz der Wölfe nicht tolerieren kann.

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.stbb.at/seitinger-problemwoelfe-gefaehrden-almwirtschaft/