Großer Erfolg für Zentner

Die Landarbeiterkammerwahl 2018 ist geschlagen. Das Team von Präsident Eduard Zentner geht als klarer Gewinner dieser Wahl hervor und erreichte 87,41 Prozent der Stimmen.

Damit behauptete die ÖAAB-FCG Fraktion ihre Position im „Kammerparlament“ und gewann sogar noch ein Mandat hinzu und hält nun bei 19 Mandaten. Die Fraktion Sozialistischer Gewerkschafter mit Kammerrat Markus Dick an der Spitze kam auf 12,59 Prozent der Stimmen und 2 Mandate.

Ein sichtlich ergriffener Präsident Eduard Zentner bedankte sich in einer ersten Reaktion für das entgegengebrachte Vertrauen: „Ein herzliches Dankeschön an alle Wählerinnen und Wähler, die mir so ein großes Vertrauen ausgesprochen haben. Ich nehme dieses Ergebnis mit großer Demut an und verspreche, dass ich mich auch weiterhin mit vollem Einsatz für die Anliegen unserer Kammermitglieder einsetzen werde. Der Dank gilt auch meinem Team für die großartige Arbeit, die in den letzten Jahren geleistet wurde. Diese gute Arbeit für unsere Mitglieder war es auch, der wir dieses erfreuliche Wahlergebnis zu verdanken haben. Danken möchte ich aber auch Kammerrat Markus Dick für den fair geführten Wahlkampf.“

Der angesprochene Markus Dick meinte zum Ergebnis: „Das Wahlergebnis entspricht natürlich nicht meinen Vorstellungen, aber es ist zu akzeptieren. Präsident Eduard Zentner und seinem Team gratuliere ich zum Wahlerfolg. Ich werde auf jeden Fall versuchen meine Punkte aus dem Wahlprogramm zum Wohle für unsere Mitglieder umzusetzen.“

In den ersten Stellungnahmen bekräftigen die beiden Fraktionen auch, dass sie zum Wohle der in der Land- und Forstwirtschaft beschäftigten Menschen in der Steiermark weiter das Gemeinsame und nicht das Trennende in den Vordergrund stellen möchten.

Landesrat Johann Seitinger freute sich, dass die Wahl reibungslos über die Bühne ging und auch über das gute Abschneiden der Fraktion ÖAAB-FCG: „Ich gratuliere Präsident Eduard Zentner und seinem gesamten Team zu diesem Wahlerfolg. Das Ergebnis ist Bestätigung für die hervorragende Arbeit, die in der Vergangenheit geleistet wurde und gleichzeitig Auftrag auch in Zukunft in diesem Sinne weiterzumachen. Herzliche Gratulation und danke für den großartigen Einsatz und das unermüdliche Engagement.“

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.stbb.at/grosser-erfolg-fuer-zentner/