«

»

Nov 10

Wie wohnen wir in der Zukunft?

Geänderte Lebensbedingungen erfordern neue mutige Konzepte.

referenten

Am 9. November 2016 fand in Graz auf Initiative von Wohnbaulandesrat Johann Seitinger ein Symposium zum Thema  „Zukunft Wohnen – ein Dach überm Kopf oder mehr?“ statt. Mit den Universitätsprofessoren Leopold Neuhold, Gerlind Weber und Andreas Lichtblau sowie ÖWG-Vorstandsdirektor Christian Krainer folgten vier renommierte Fachexperten aus den Bereichen Ethik, Raumordnung, Architektur und gemeinnütziger Wohnbau der Einladung Seitingers. Referiert wurde über aktuelle Bedürfnisse, Entwicklungen und Trends. Rund 200 geladene Stakeholder beteiligten sich aktiv am Diskussionsprozess. Gerade im Wohnbau – so Landesrat Seitinger – gelte es, sich den geänderten Lebensbedingungen der Menschen anzupassen und auch die Fördersysteme laufend zu aktualisieren. Die Wohnungen der Zukunft müssten sich den Bedürfnissen der Menschen, vom Single über die Familien bis hin zu den aktiven Senioren anpassen, flexible Grundrisse aufweisen und vor allem leistbar sein. Besonders beeindruckt zeigte sich Seitinger von den Ausführungen von Univ. Prof. Gerlind Weber zur Raumordnung, forderte diese doch,  aus den Fehlern der Vergangenheit zu lernen und endlich vom Bauen auf der grünen Wiese Abstand zu nehmen. „Unsere Ortskerne müssen gestärkt und dem Wildwuchs am Ortsrand muss Einhalt geboten werden. Sanierung vor Neubau ist unser klarer Auftrag“ meinte Seitinger abschließend.

 

Auszeichnung: „Beispielhafter Wohnbau“

Im Anschluss an das Symposium wurden hervorragende Projekte aus den Bereichen geförderte Sanierung und geförderter Neubau prämiert; u.a. das SOS-Kinderdorf Stübing, dessen junge Bewohner von Landesrat Seitinger spontan zu einem Besuch des Grazer Landhauses mit anschließender Jause eingeladen wurden.

 

Siegerprojekte-Kategorie Geschossbau:

 

Projekt Hummelkaserne Graz

Bauträger: ENW- Gemeinnützige Wohnungsges.m.b.H

Architekt: Dipl.-Ing. Simon Speigner

Bauleiterin: Dipl.-Ing. Birgit Schauer

 

Projekt Pürgg-Trautenfels

Siedlungsgenossenschaft Ennstal  (SG Ennstal)

Bauträger: Gemeinn. Wohn- und Siedlungsgenossenschaft Ennstal

Architekt: Dipl.-Ing. Gerhard Kreiner

Bauleiter: Dipl.-Ing. Andreas Mössner

 

Projekt St. Josef in der Weststeiermark

Bauträger: ÖWGES Gemeinnützige Wohnbaugesellschaft m.b.H.

Architekt: Dipl.-Ing. Josef Hohensinn

Bauleiter: Ing. Klaus Pauritsch

 

Projekt Kalsdorf, Kalsdorfer Ring

Bauträger: ÖWGES Gemeinnützige Wohnbaugesellschaft m.b.H.

Architekt: Dipl.-Ing. Christoph Platzer, Dipl.-Ing. Werner Schwarz

Bauleiter: Ing. Heinz Zischka

 

Siegerprojekte-Kategorie Umfassende Sanierung:

 

Projekt Graz, Maygasse 18

Bauträger: Alt&Neu Bauträgergesellschaft mbH&Co KG

Architekt: Dipl.-Ing. Dietmar Koch

Bauleiter: Ing. Matthias Weiner, Baumeister Leitner Planung & Bauaufsicht GmbH

 

Projekt Pöllau bei Hartberg, Ortenhofenstr. 88

Bauträger: Ing. Martin Kerschbaumer und Alexander Kerschbaumer, Christian Höfler und Patrick Raimund Rechberger

Architekt und Bauleiter: Atelier Ing. Alois Puchleitner Planungsgesellschaft

 

Projekt SOS-Kinderdorf in Stübing

Bauträger: SOS Kinderdorf

Haussprecher: Dr. Melzer-Maurer

Architekt: Dipl.-Ing. Renate Benedikter-Fuchs

Bauleiter: Bmst. Ing. Stefan Rützler, Malojer Baumanagement