«

»

Nov 25

Echt steirisch – Der Steirische Bauernkalender 2015 ist da!

Eine jahrzehntelange Tradition hat der Steirische Bauernkalender. Dieses 256 Seiten starke Jahrbuch strahlt weit über den bäuerlichen Bereichen hinaus und wird auch im urbanen Raum gerne gelesen.

Karl Brodschneider_ Johann Seitinger_BK2015Wie „Kalendermann“ Karl Brodschneider betont, wird der Bauernkalender seinem Namen voll gerecht, denn er ist durch und durch steirisch.
Eine Vielzahl an Geschichten, Erzählungen und Gedichten – ausschließlich aus der Feder von bekannten und weniger bekannten Steirerinnen und Steirern – lädt zum Immer-wieder-Lesen ein. Zahlreiche Steirerleute werden porträtiert. Sogar die Bauernehrungen mit einer Vielzahl an Gruppenfotos erfreuen sich immer größer werdender Beliebtheit. Natürlich dürfen auch das traditionelle Kalendarium, die astrologischen Pflanzzeiten, Rückblicke auf besondere Wetter-Ereignisse sowie alte Fotos, Fachbeiträge und die Rätselseiten nicht fehlen.
Der Steirische Bauernkalender kostet 7,50 Euro und kann im Steirischen Bauernbund, Reitschulgasse 3, 8010 Graz, Telefon 0316/826361-0, gekauft oder bestellt werden.