20 Jahre Schulmilch vom Bauernhof

Am 30. September ist Weltschulmilchtag: Mit viel Pioniergeist starteten vor 20 Jahren eine Reihe bäuerlicher Betriebe mit der Auslieferung von Schulmilch. Derzeit liefern 17 Schulmilchbauern täglich an rund 25.000 Kinder, 120 Neue Mittelschulen und Höhere Schulen sowie rund 70 Kindergärten eine breite Palette an frischen … Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.stbb.at/20-jahre-schulmilch-vom-bauernhof/

FPÖ wechselt politisches Kleingeld auf dem Rücken der Steirischen Bauernschaft

Mit dem Auftritt der FPÖ-Landtagsabgeordneten bei der Dringlichen Anfrage in der letzten Sitzung des Landtages Steiermark und einer Presse-Aussendung hat die FPÖ, allen voran deren Klubobmann Mario Kunasek, einmal mehr bewiesen, dass es nur darum geht, auf populistischer Ebene zu agieren.

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.stbb.at/fpoe-wechselt-politisches-kleingeld-auf-dem-ruecken-der-steirischen-bauernschaft/

Grüner Bericht: Betriebe in benachteiligten Gebieten holen auf

Genereller Einkommensrückgang / große Unterschiede je nach Betriebsform.

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.stbb.at/gruener-bericht-betriebe-in-benachteiligten-gebieten-holen-auf/

Bauernfleiß braucht fairen Preis

Rund 2.000 Bäuerinnen und Bauern aus der ganzen Steiermark waren nach Graz gekommen, um ihren Frust über die existenzbedrohliche Gesamt-situation in der Landwirtschaft freien Lauf zu lassen. Zuvor hatten schon rund 5.000 Teilnehmer bei den Kundgebungen in allen Bezirkshauptstädten für Stimmung gesorgt.

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.stbb.at/bauernfleiss-braucht-fairen-preis/

Bundesminister Rupprechter: Fördergelder werden ab November ausbezahlt

EU-Kommission geht auf Forderung nach Flexibilität bei Auszahlungen ein / Exportservicestelle wird eingerichtet

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.stbb.at/bundesminister-rupprechter-foerdergelder-werden-ab-november-ausbezahlt/

Fast jeder Zweite denkt ans Zusperren!

Eine Umfrage des Steirischen Bauernbundes lässt alle Alarmglocken läuten! Kurz vor den großen Bauern-Demos am kommenden Samstag in den steirischen Bezirken und in Graz sorgen die Ergebnisse einer NEUES LAND-Online-Umfrage unter Mitgliedern des Steirischen Bauernbundes, an der sich – anonym – 373 Bäuerinnen und Bauern … Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.stbb.at/fast-jeder-zweite-denkt-ans-zusperren/

Jungbauern präsentieren Broschüre

Jungbauernschaft präsentiert neue Broschüre um die Diskussion der Konsumenten über landwirtschaftliche Brennpunkt-Themen zu führen: „Landwirtschaft aufgedeckt – so arbeiten Österreichs Bauern wirklich!“

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.stbb.at/jungbauern-praesentieren-broschuere/

Unterwegs zur Gnadenmutter

Seit dem Jahr 2001 führt der Steirische Bauernbund am ersten Sonntag im September die Bauernbund-Wallfahrt nach Mariazell durch. Am Wochenende war es wieder soweit.

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.stbb.at/unterwegs-zur-gnadenmutter/

Die Traktoren sind einsatzbereit!

Die größte Bauerndemonstration des 21. Jahrhunderts in der Steiermark wird derzeit auf die Beine gestellt – ein Stimmungsbericht.

Der Bauer ist sauer – kein Wunder, denn die Erzeugerpreise sind seit Monaten im Keller, die Lager überfüllt, Zahlungsverpflichtungen können oft nicht erfüllt werden und eine Entspannung … Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.stbb.at/1840-2/

Bundesminister Rupprechter drängt auf Entlastungspaket für Milch- und Schweinesektor

Europa braucht ein umfassendes Entlastungspaket für den Milch- und Schweinemarkt: Dafür setzte sich Bundesminister Andrä Rupprechter vergangene Woche, in Brüssel bei einem Arbeitsgespräch mit EU-Agrarkommissar Phil Hogan ein. Die notwendigen EU-Mittel für Österreich schätzt Rupprechter auf bis zu 100 Millionen Euro.

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.stbb.at/bundesminister-rupprechter-draengt-auf-entlastungspaket-fuer-milch-und-schweinesektor/