Seitinger übergibt Obmannschaft der Landentwicklung Steiermark

Nach knapp 12-jähriger Tätigkeit an der Spitze der Landentwicklung Steiermark hat LR Johann Seitinger kürzlich die Obmannschaft an Landtagsabgeordneten Hermann Hartleb übergeben.

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.stbb.at/seitinger-uebergibt-obmannschaft-der-landentwicklung-steiermark/

Der Milchpreis wird sinken!

Internationale Marktlage und Russland-Embargo wirken sich auf die Milchproduktion in Österreich und der Steiermark aus: Führende heimische Molkereien senken ab Oktober den Erzeugermilchpreis.

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.stbb.at/der-milchpreis-wird-sinken/

Landesregierung beschließt Hochwasserhilfe

Um die Hochwasseropfer aufgrund der Starkregenereignisse im September 2014 schnell und unbürokratisch zu unterstützen, beschloss die Steiermärkische Landesregierung heute Donnerstag auf Antrag von Agrarlandesrat Hans Seitinger ein Sofort-Paket.

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.stbb.at/landesregierung-beschliesst-hochwasserhilfe/

Köstinger: Neuer Gesundheitskommissar muss Saatgut-Versprechen einhalten

ÖVP-Agrarsprecherin begrüßt erstes Bekenntnis von Andriukaitis zu Sortenvielfalt bei Saatgut.

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.stbb.at/koestinger-neuer-gesundheitskommissar-muss-saatgut-versprechen-einhalten/

EU Kommission muss CETA erklären

Russland-Sanktionen erfordern weitere Maßnahmen zur Marktstabilisierung

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.stbb.at/eu-kommission-muss-ceta-erklaeren/

Diabrotica Gefräßiger Käfer – großes Ungetüm

Dieses Ungeziefer ist derzeit in aller Munde und hat in der Steiermark bereits große Schäden angerichtet. Stark betroffen sind besonders die Ackerflächen in der Süd- Ost- und Weststeiermark.

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.stbb.at/diabrotica-gefraessiger-kaefer-grosses-ungetuem/

Russland-Embargo: Jetzt auch Milchbauern unter starkem Druck

Landwirtschaftskammer verlangt von EU wirksame Marktentlastung. Lage der Schweinebauern dramatisch, Resignation macht sich breit. Würden heimische Gastronomie, Hotellerie sowie Großküchen heimisches statt ausländisches Schweinefleisch verwenden, könnte den hart getroffenen Schweinebauern geholfen werden.

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.stbb.at/russland-embargo-jetzt-auch-milchbauern-unter-starkem-druck/

Das Steirische Milchfest lies keine Wünsche offen!

Die Organisatoren strahlten mit der Sonne um die Wette und so kamen zum 5. Steirischen Milchfest mit dem Rachauer Almabtrieb über 3.000 Besucher, welche sich die Vielfalt der Kulinarik im Milch-, Käse- und Molkereibereich nicht entgehen lassen wollten.

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.stbb.at/das-steirische-milchfest-lies-keine-wuensche-offen/

Bauernbundwallfahrt – Gepilgert und gefeiert

Die Bauernbund-Wallfahrt hat bereits Tradition. Jährlich pilgern an diesem Tag zwischen 1500 und 2000 Gläubige mit der Direktor Franz Tonner und seinem Team nach Mariazell. 

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.stbb.at/bauernbundwallfahrt-gepilgert-und-gefeiert/

Bauernbund startet Herbstarbeit: Aufruf zu mehr Regionalkonsum, offensiv im Export

Nach reibungslosem ÖVP-Führungswechsel gilt es jetzt Reformpolitik voranzutreiben.

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.stbb.at/bauernbund-startet-herbstarbeit-aufruf-zu-mehr-regionalkonsum-offensiv-im-export/