Schmiedtbauer/Bernhuber: Nein zu Mercosur – Ja zur heimischen Landwirtschaft

“Unser Nein zu Mercosur bleibt”, so die EU-Abgeordneten aus dem Bauernbund, Simone Schmiedtbauer und Alexander Bernhuber. Im EU-Parlament stimmten Bernhuber und Schmiedtbauer im Zuge eines Berichts über die EU-Außenpolitik geschlossen gegen das Handelsabkommen Mercosur.

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.stbb.at/schmiedtbauerbernhuber-nein-zu-mercosur-ja-zur-heimischen-landwirtschaft/

Weiß-grüne Forstwirte in großer Sorge

Präsident Franz Titschenbacher entkräftet Pläne von Umweltaktivisten, die eine massive Einschränkung der Holznutzung zur Klimarettung fordern. Auch Wifo-Experte Franz Sinabell unterstreicht die große Bedeutung von nachhaltig bewirtschafteten Wäldern für den Klimaschutz sowie für die Sicherung und Schaffung von Arbeitsplätzen in strukturschwachen ländlichen Regionen.

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.stbb.at/weiss-gruene-forstwirte-in-grosser-sorge/

Photovoltaik auf die Dächer. Ackerflächen für Lebensmittel und Ökostrom nutzen

Österreich will 2030 Selbstversorger bei Ökostrom sein. Dazu wird die Landwirtschaft im Bereich der Photovoltaik einen wichtigen Beitrag leisten. Allerdings braucht es für den Ausbau der Photovoltaik klare Spielregeln. In der Landwirtschaft gibt es dafür eine eindeutige Nutzungs-Hierarchie. Erstens: Photovoltaik auf die Dächer. Zweitens: Ackerflächen Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.stbb.at/photovoltaik-auf-die-daecher-ackerflaechen-fuer-lebensmittel-und-oekostrom-nutzen/

Pakt für die Entwicklung des Landes

Landwirtschaftskammer und Wirtschaftskammer fordern einen klaren Fahrplan raus aus dem Lockdown. „Unsere Betriebe brauchen endlich eine Perspektive und Planungssicherheit“, so die beiden Präsidenten Franz Titschenbacher und Josef Herk, die darüber hinaus auch eine nachhaltige Strategie zur Weiterentwicklung der Regionen einfordern.

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.stbb.at/pakt-fuer-die-entwicklung-des-landes/

Betriebsbesuche – Bezirk Liezen

Auf unserer Tour durch die Steiermark waren wir im Bezirk Liezen unterwegs. 🙏
Durch Gespräche mit den Hofbesitzern und regionalen Vertretern, konnten wir tiefe Einblicke in das Geschehen im Bezirk erhalten und gemeinsam über zukunftsorientierte Wege sprechen. Neben den Gesprächen war es uns eine Ehre, … Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.stbb.at/betriebsbesuche-bezirk-liezen/

Landesbauerntag erstmals online

Der Steirische Bauernbund hielt am 9. Jänner einen virtuellen Landesbauerntag ab. Der Briefwahl kommt bei der kommenden Landwirtschaftskammerwahl eine besondere Bedeutung zu.

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.stbb.at/landesbauerntag-erstmals-online/

Steirischer Bauernbund hält sich an geltende Regeln

Den Vorwurf der FPÖ-Bauern, dass sich der Steirische Bauernbund bei der Wahlwerbung nicht an die geltenden Regeln der Bundesregierung hält, weist man auf schärfste zurück. Die Landwirtschaftskammerwahl ist in ihrer gesamten Ausrichtung auf die rechtlichen Vorgaben der Regierung abgestimmt.

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.stbb.at/steirischer-bauernbund-haelt-sich-an-geltende-regeln/

Bauernfamilien wählen ihre Interessensvertretung!

Der Bauernbund ist die stärkste politische Kraft, um die Interessen der bäuerlichen Familien und der ländlichen Räume von der Gemeindeebene bis ins Europaparlament zu vertreten.  Mit Präsident Franz Titschenbacher und Vizepräsidentin Maria Pein an der Spitze stellt der Bauernbund ein starkes Team bei der Kammerwahl Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.stbb.at/bauernfamilien-waehlen-ihre-interessensvertretung/

Landwirtschaftskammer an FPÖ: Alles rechtens bei der Wahl

Kammerführung steht für Gesetzes-Verstöße nicht zur Verfügung

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.stbb.at/landwirtschaftskammer-an-fpoe-alles-rechtens-bei-der-wahl/

Bilanz und Ausblick

Am 24. Jänner finden die Landwirtschaftskammer-Wahlen statt. 122.000 steirische Bäuerinnen und Bauern sind aufgerufen, ihre Vertretung zu wählen. „Jede Stimme zählt und stärkt die Interessenvertretung“, betonen Präsident Franz Titschenbacher, Vizepräsidentin Maria Pein und Kammerdirektor Werner Brugner. Sie ziehen Bilanz und geben einen Ausblick auf die … Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.stbb.at/bilanz-und-ausblick/