«

»

Okt 17

Höchster Berufstitel für Bauern

Seit einigen Tagen hat die Steiermark drei Ökonomieräte mehr, die in Wien von Bundesminister Andrä Rupprechter (Mitte) die Ernennungsurkunde überreicht bekamen.

 

LK-Vizepräsidentin Maria Pein (links) gratulierte zusammen mit den Ehepartnern den drei neuen Ökonomieräten Maximilian Kainz (3. v. l.) aus Halbenrain, Monika Krautgartner (4. v. r.) aus St. Katharein an der Laming und Ferdinand Lienhart (2. v. r.) aus Seiersberg-Pirka. Max Kainz sorgte bei der Vermarktung von Kartoffeln und Gemüse für viele wichtige Akzente. Monika Krautgartner war in der Bäuerinnenorganisation bezirks- und landesweit jahrelang im Einsatz. Und Ferdinand Lienhart ist Landesobmann der steirischen Gärtner und Baumschulen.

 

Foto: BMLFUW